Altislandisches Lesebuch: Ausgewahlte Texte Und Minimalworterbuch Des Altislandischen (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
291
Utgivningsdatum
2011-10-01
Förlag
Universitatsverlag Winter
Antal komponenter
1
ISBN
9783825359515
Altislandisches Lesebuch: Ausgewahlte Texte Und Minimalworterbuch Des Altislandischen (häftad)

Altislandisches Lesebuch: Ausgewahlte Texte Und Minimalworterbuch Des Altislandischen

Ausgewählte Texte und Minimalwörterbuch des Altisländischen

Häftad Tyska, 2011-10-01
239
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan tyvärr inte längre levereras innan julafton.
Das "Altisländische Lesebuch" ist für den akademischen Unterricht bzw. für das Selbststudium konzipiert. Der Band enthält mehr als 20 ausgewählte Passagen von Texten, die verschiedenen Gattungen der altisländischen Prosa und Poesie angehören und einen Einblick in die Vielfalt der Dichtung des alten Island geben. Die einzelnen Textpassagen sind mit einer kurzen Einführung, mit Sacherläuterungen und teilweise auch mit Übersetzungen versehen. Der lexikographische Teil dient als Glossar zu den Lesebuchtexten, deckt aber als Minimalwörterbuch des Altisländischen auch den Basiswortschatz der gesamten (Prosa-)Sprache ab und ermöglicht damit die Lektüre weiterer Originaltexte.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Altislandisches Lesebuch: Ausgewahlte Texte Und Minimalworterbuch Des Altislandischen
  2. +
  3. Kleine Grammatik Des Altislandischen

De som köpt den här boken har ofta också köpt Kleine Grammatik Des Altislandischen av Robert Nedoma (häftad).

Köp båda 2 för 478 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Robert Nedoma

  • Kleine Grammatik Des Altislandischen

    Robert Nedoma

    Die Kleine Grammatik des Altisländischen ist als Lehr- und Lernbehelf für den akademischen Unterricht konzipiert. Das Werk vermittelt Grundlagenwissen über Vorstufen, Überlieferung und Phonemsystem des Altisländischen. Das...

  • Die sudgermanischen Runeninschriften

    Klaus Duwel, Robert Nedoma, Sigmund Oehrl

    Seit langem ist eine Neuedition der inzwischen auf knapp 100 angewachsenen sudgermanischen Runeninschriften ein Desideratum. In vorliegendem Werk werden diese Zeugnisse in archaologischer, epigraphischer und linguistischer Hinsicht analysiert. In ...