Nach Hegel (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
222
Utgivningsdatum
2011-06-01
Förlag
Königshausen u. Neumann
ISBN
9783826045424
Nach Hegel (häftad)

Nach Hegel

Kritische Untersuchungen zu Hegels Logik, Schellings 'positiver' Philosophie ... und Blochs Ontologie

Häftad Tyska, 2011-06-01
329
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Das Inhaltsverzeichnis markiert einige Stationen des philosophischen Denkens seit Hegel, und zwar beginnend mit Hegels Frage nach dem Anfang der Logik. Der Begriff Sein, der diesen Anfang darstellt, ist so wird gezeigt einerseits eine radikale Kritik des Parmenideischen Seins, zugleich aber eine Affirmation desselben, was eine Beziehung zur Welt in sich trägt, die grundaffirmativ ist und das abendländische philosophische Denken im Ganzen charakterisiert. Die erste Widerrede dagegen stammt von Schopenhauer, dessen Metaphysik allerdings kantisch durchsetzt ist und was einem Nietzsche es geradezu leicht macht, daraus eine Metaphysik des Willens zur Macht zu machen. Zwischen Hegels Logik und Nietzsche stehen Schellings positive Philosophie, Feuerbachs Einläuten des Wendepunkts der Weltgeschichte als Folge der Enthüllung der Theologie als Anthropologie und nach der Erledigung der Theologie unerwartet die Marxsche Entdeckung der theologischen Mucken in dem Grundverhältnis der Menschen untereinander in der bürgerlichen Gesellschaft. Und im 20. Jahrhundert, dem Jahrhundert der mißratenen Geschichte, setzt Bloch die Hoffnung in das Noch-Nicht-Sein, als würde es, ins Sein gelangend, radikal und grundsätzlich anders sein als das bisher gewesene Sein.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Nach Hegel
  2. +
  3. Materialismus Und Geschichte

De som köpt den här boken har ofta också köpt Materialismus Und Geschichte av Hassan Givsan, H Givsan (häftad).

Köp båda 2 för 958 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Hassan Givsan

  • Materialismus Und Geschichte

    Hassan Givsan, H Givsan

    Der Gebrauch des Titels -Historischer Materialismus- ist genauso ublich wie das Unterlassen einer Kategorienklarung dieses Doppelbegriffes. Hier wird die Aufgabe gestellt, das innerkategoriale Verhaltnis zwischen der Geschichte und dem neuen Mater...

Bloggat om Nach Hegel