Neue Physikalische Hypothese (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
130
Utgivningsdatum
2017-12-01
Förlag
Königshausen u. Neumann
Översättare
Schönberger Schönberger, Otto Eva
ISBN
9783826063268
Neue Physikalische Hypothese (häftad)

Neue Physikalische Hypothese

I. Theorie der konkreten Bewegung

Häftad Tyska, 2017-12-01
439
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Gottfried Wilhelm Leibniz schlug nach seiner Promotion in Altdorf eine angebotene Professur aus, weil er am Kurmainzischen Hof unter J. Philipp von Schönborn eine bessere Möglichkeit sah, seine Fähigkeiten zum Wohl der Menschheit und ihres Fortschritts einzusetzen (1660). Er wollte nach dem Beispiel von Descartes (in dessen Principia Philosophiae von 1644) eine umfassende Welterklärung (scientia generalis) erarbeiten, die Licht, Schwere, Elastizität der Materie, Magnetismus und chemische Reaktionen auf einige wenige Grundprinzipien (Äther, Bewegung, Druck, Stoß) zurückführte. So sollte es gelingen, möglichst viele der verschiedenen philosophischen Theorien (aus Vergangenheit und Gegenwart) mit seiner Neuen Physikalischen Hypothese zu verbinden. Zudem verweist Leibniz auf den göttlichen Weltenschöpfer, der alles Naturgeschehen in einer einheitlichen teleologischen Ordnung gestaltet. Auch liegen dem großen Naturgeschehen in der Welt kleinste Körper als Urmasse zugrunde, unendlich kleine Welten (Vorläufer der späteren Monaden). So darf die hier gebotene Frühschrift (neben vielen anderen Vorarbeiten) als Ausgangspunkt und Vorstufe der späteren Systeme von Leibniz gelten.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Neue Physikalische Hypothese
  2. +
  3. Die Entstehung des Sonnensystems nach der Laplace'schen Hypothese

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Entstehung des Sonnensystems nach der Lapla... av Ferdinand Herz (häftad).

Köp båda 2 för 908 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Neue Physikalische Hypothese