Koreanische Musik Und Transkulturalitat: Im Spannungsfeld Zwischen Verwestlichung Und Koreanisierung (inbunden)
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2022-06-01
Förlag
Tectum Verlag
Antal komponenter
1
ISBN
9783828847460
Koreanische Musik Und Transkulturalitat: Im Spannungsfeld Zwischen Verwestlichung Und Koreanisierung (inbunden)

Koreanische Musik Und Transkulturalitat: Im Spannungsfeld Zwischen Verwestlichung Und Koreanisierung

Inbunden Tyska, 2022-06-01
995
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Der Fokus der vorliegenden Studie ist darauf gerichtet, koreanische Musik, die in europäischer Tradition komponiert, gleichzeitig jedoch von koreanischer Kultur geprägt wurde, anhand des Diskurses ihrer transkulturellen Aspekte zu präsentieren. Dafür wird zu Beginn anhand von Wolfgang Welschs Konzept der Transkulturalität eine neue Forschungsmethode zur Analyse koreanischer Musik entworfen. Der zweite Teil befasst sich mit den Tendenzen der Verwestlichung und Koreanisierung und analysiert auf der Makroebene die transkulturellen Überformungen von weit verbreitetem Liedgut. Auf der Mikroebene wird im dritten Teil untersucht, wie sich Transkulturalität am Beispiel ausgewählter Werke des zeitgenössischen Komponisten Young Jo Lee darstellt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Koreanische Musik Und Transkulturalitat: Im Spannungsfeld Zwischen Verwestlichung Und Koreanisierung
  2. +
  3. Helmut Newton. Work

De som köpt den här boken har ofta också köpt Helmut Newton. Work av Francoise Marquet, Manfred Heiting (inbunden).

Köp båda 2 för 1303 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Jieun Kim