Die fruhmittelalterlichen Gedenkbucher des Bodenseeraums (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
130
Utgivningsdatum
2011-07-15
Förlag
Tectum - Der Wissenschaftsverlag
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 8 mm
Vikt
177 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783828885141
Die fruhmittelalterlichen Gedenkbucher des Bodenseeraums (häftad)

Die fruhmittelalterlichen Gedenkbucher des Bodenseeraums

Häftad Tyska, 2011-07-15
349
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Angst, nach dem Tod vergessen zu werden, war fr den mittelalterlichen Menschen allgegenwrtig. Nach christlicher Vorstellung endet das Leben gerade nicht mit dem Tod, vielmehr ist er als der eigentliche Beginn des Lebens zu sehen. In Erwartung der Gnade Gottes richtete der mittelalterliche Mensch sein gesamtes irdisches Dasein auf die Zeit nach seinem Versterben aus. Viele Klostergrndungen, Schenkungen und Spenden wurden gerade aus der Motivation heraus vorgenommen, dem Vergessen vorzubeugen und dauerhaft im Gedchtnis der Lebenden zu verbleiben. Eine andere Mglichkeit bestand darin, sich in ein klsterliches Gedenk- bzw. Verbrderungsbuch eintragen zu lassen, die Mnche verpflichteten sich dann, fr die dort Eingetragenen dauerhaft zu beten.
Anhand der Verbrderungsbcher der Klster St. Gallen, Reichenau und Pffers werden die Grundzge des mittelalterlichen Gedenkens, der Memoria, exemplarisch thematisiert.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die fruhmittelalterlichen Gedenkbucher des Bodenseeraums
  2. +
  3. Migranten Und Stadtgesellschaft Im Frühmittelalterlichen ROM: Griechischsprachige Einwanderer Und Ihre Nachkommen Im Diachronen Vergleich

De som köpt den här boken har ofta också köpt Migranten Und Stadtgesellschaft Im Frühmittelal... av Philipp Winterhager (inbunden).

Köp båda 2 för 1568 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Holger Schmenk

  • Leitfaden Praktikum im Fach Geschichte

    Markus Veh, Holger Schmenk

    Das Praktikum ist der erste Berührungspunkt mit der Schulpraxis. Studierende übernehmen hier zum ersten Mal die Rolle des Geschichtslehrers bzw. der Geschichtslehrerin. Das birgt viele Chancen aber auch einige Herausforderungen. Dieser Leitfaden b...

  • Kumpels in Kutten

    Holger Schmenk, Christian Krumm

    Heavy Metal: Kein Musikstil passt wohl besser zu den Menschen im Ruhrpott. Als Anfang der 80er Jahre ein Haufen Jugendlicher ihren Idolen aus Großbritannien und Kalifornien nacheiferte, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass daraus eine Szene we...