Institutionalisierung regionaler Kooperation als kollektiver Lernprozess? (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
335
Utgivningsdatum
2012-10-19
Förlag
Nomos
ISBN
9783832963743
Institutionalisierung regionaler Kooperation als kollektiver Lernprozess? (häftad)

Institutionalisierung regionaler Kooperation als kollektiver Lernprozess?

Das Beispiel Metropolregion Rhein-Neckar

Häftad Tyska, 2012-10-19
619
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Überwindung von Hemmnissen der Kooperation bildet in den internationalen Beziehungen genauso wie in der lokalen und regionalen Politikforschung einen der interessantesten Gegenstände politikwissenschaftlicher Forschung. Am Beispiel der erfolgreichen Reform der die Grenzen von drei Bundesländern überschreitenden Rhein-Neckar-Region überprüft das Buch die Anwendbarkeit lerntheoretischer Ansätze aus Politikwissenschaft und Organisationsforschung. Die Institutionalisierung regionaler Kooperation ist zwischen strategischen Interaktionen und kollektiven Lernprozessen zu verorten. Dabei erweist sich der institutionenpolitische Diskurs zu angemessenen Organisationsformen der Stadt-Umland-Politik als einflussreiche Größe, womit ein Bezug zur Meta-Governance Diskussion hergestellt werden kann. Das Buch ist sowohl für Politikwissenschaftler als auch Planer und Geographen eine lohnende Lektüre, da neben den politikwissenschaftlichen Fragestellungen auch die Geschichte der Leitbilder der Metropolenpolitik vom Siedlungsverband Ruhrkohlenbezirk bis zu den "Europäischen Metropolregionen" dargestellt wird.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Institutionalisierung regionaler Kooperation als kollektiver Lernprozess?
  2. +
  3. 31 schöne Wanderungen in Odenwald und Pfälzerwald

De som köpt den här boken har ofta också köpt 31 schöne Wanderungen in Odenwald und Pfälzerwald av Markus Latka (häftad).

Köp båda 2 för 788 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Karsten Zimmermann