Zugehörigkeit in der mobilen Welt (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
110
Utgivningsdatum
2012-04-01
Förlag
Wallstein
ISBN
9783835310391
Zugehörigkeit in der mobilen Welt (häftad)

Zugehörigkeit in der mobilen Welt

Politiken der Verortung

Häftad Tyska, 2012-04-01
139
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Zugehörigkeiten zu Nationen, ethnischen Gruppen oder religiösen Gemeinschaften sind im Verlauf der Geschichte wiederholt politisiert worden. Heute entbrennen (wieder) emotionsgeladene Debatten um Heimat, Gemeinschaft, Familie und um die Möglichkeiten der Verortung in einer räumlich und sozial zunehmend mobilen Welt. Joanna Pfaff-Czarnecka diskutiert die Möglichkeiten, die Politiken und die Paradoxa des Zugehörens und des Zusammengehörens im Spannungsfeld der multiplen Optionen und der akzentuierten Grenzziehungen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Zugehörigkeit in der mobilen Welt
  2. +
  3. Familie Im 20. Jahrhundert: Konflikte Um Ideale, Politiken Und Praktiken

De som köpt den här boken har ofta också köpt Familie Im 20. Jahrhundert: Konflikte Um Ideale... av Christopher Neumaier (inbunden).

Köp båda 2 för 1118 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Joanna Pfaff-Czarnecka