Rechnungslegung von Krankenhausern (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
118
Utgivningsdatum
2010-07-07
Förlag
Diplomica Verlag
Illustrationer
Black & white illustrations
Dimensioner
254 x 178 x 6 mm
Vikt
218 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783836692908
Rechnungslegung von Krankenhausern (häftad)

Rechnungslegung von Krankenhausern

Eine Gegenuberstellung von HGB / KHBV und IFRS

Häftad Tyska, 2010-07-07
419
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Das zum Stichtag 01.01.1993 reformierte Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) hat zu grundlegenden Vernderungen in der Bewertung von Dienstleistungen der Krankenhuser gefhrt. Ab diesem Zeitpunkt gelten sie als Wirtschaftsunternehmen, denen wie jeder gewinn - maximierenden Organisationsform eine betriebswirtschaftliche Unternehmensstrategie gegenber den anderen Marktanbietern zu Grunde liegt. Im Kern besagt die Reform, dass das zuvor geltende Selbstkostendeckungsprinzip und damit die volle bernahme der Kosten eines Krankenhauses, aufgehoben wurde. Diese Kosten betreffen die Pflegestze einschlielich operativer Leistungen fr jeden Patienten, die von den Krankenversicherungen bzw. Pflegeversicherungen bis dato vollstndig bernommen wurden. Weitere Kosten wie Investitionen in medizinische Gerte und Gebude werden weiterhin, bei Erfllung der gesetzlich geforderten Bedingungen, vom jeweiligen Bundesland erstattet. Die sogenannte Duale Finanzierung, bildet die Besonderheit im Rahmen der wirtschaftlichen Betrachtung von deutschen Krankenhusern. Den Ausstieg aus der Selbstkostendeckung, charakterisiert unter anderem 17 Abs. 1 KHG: ' Die Pflegestze und die Vergtung fr vor - und nachstationre Behandlung nach 115 a des Fnften Buches Sozialgesetzbuch sind fr alle Benutzer des Krankenhauses einheitlich zu berechnen. Die Pflegestze sind im Voraus zu bemessen. Bei der Ermittlung der Pflegestze ist der Grundsatz der Beitragssatzstabilitt (71 Abs. 1 des Fnften Buches Sozialgesetzbuch) nach Magabe dieses Gesetzes und des Krankenhausentgeltgesetzes zu beachten. berschsse verbleiben dem Krankenhaus; Verluste sind vom Krankenhaus zu tragen.'
Das Krankenhuser Gewinne aber auch Verluste erwirtschaften knnen, unterscheidet deren Anforderungsprofil an die interne und externe Rechnungslegung kaum von dem eines mittelstndischen Unternehmens. Im Rahmen dieser Entwicklung, die Teil weiterer Reformen im deutschen Gesundheitswesen ist, sind an die Unternehmensleitun
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Rechnungslegung von Krankenhausern
  2. +
  3. Bilanzielle Bewertung Von Finanzinstrumenten

De som köpt den här boken har ofta också köpt Bilanzielle Bewertung Von Finanzinstrumenten av Farhood Torabian (häftad).

Köp båda 2 för 1068 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Jesko Niedziela, Diplom Kaufmann (FH), wurde 1978 in Berlin / Wilmersdorf geboren. Nach seiner Berufsausbildung als Industriekaufmann in einem groen Straen- und Tiefbau Unternehmen, entschied sich der Autor, seine fachlichen Qualifikationen im Bereich der Betriebswirtschaft durch ein Studium weiter auszubauen. Das Studium an der Hochschule fr Technik und Wirtschaft Berlin schloss er im Jahre 2009 erfolgreich ab.
Bereits whrend des Studiums sammelte der Autor umfassende praktische Erfahrungen in diversen Branchen, wobei er sich vornehmlich auf den Bereich Rechnungswesen / Controlling fokussierte. Zudem entwickelte der Autor ein besonderes Interesse am deutschen Krankenhauswesen. Die Besonderheit der Finanzierung deutscher Krankenhuser motivierte ihn, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.