Olivenbaume weinen nicht (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
104
Utgivningsdatum
2018-08-03
Upplaga
2. Auflage.
Förlag
Books on Demand
Illustrationer
black & white illustrations
Dimensioner
203 x 127 x 6 mm
Vikt
109 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783837067439
Olivenbaume weinen nicht (häftad)

Olivenbaume weinen nicht

...und doch sah ich ihre Tranen

Häftad Tyska, 2018-08-03
139
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Wieder einmal fanden sie eine Gelegenheit, sich heimlich zu treffen, um sich in die Arme zu schlieen. Trnen liefen ihr ber das Gesicht, als sie sich in seine Arme schmiegte.Er hielt sie ganz eng umschlungen, flsterte zrtliche Worte in ihr Ohr und streichelte ihren Krper. Er liebkoste ihre Brste mit den Lippen und langsam glitt seine Hand ber ihren Bauch, bis hin zu dem warmen, weichen Platz zwischen ihren Beinen. Sie gab sich ihm ganz hin und keiner der beiden bemerkte die Gestalt, die sich ihnen langsam nherte. Sie umschlang ihn mit ihren Beinen; sie liebten sich in ihrem eigenen Rhytmus und vergaen alles um sich herum. Ihre Krper wurden eins und es war fr beide unendlich schn. Die Wogen der Zrtlichkeit wollten kein Ende nehmen. Selbst, als die Leidenschaft gestillt war und sie sich nur noch zrtlich in den Armen hielten, war es, als ob sie einander nie wieder loslassen wollten.
Doch beide wuten, dass ihre Liebe nicht sein durfte und als der Schfer kam, nahm das Schicksal seinen Lauf.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Olivenbaume weinen nicht
  2. +
  3. Mein Berlin in den 50er-Jahren

De som köpt den här boken har ofta också köpt Mein Berlin in den 50er-Jahren av Joachim Kellner (häftad).

Köp båda 2 för 418 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Syna Ester

Övrig information

Auf ihren zahlreichen Reisen nach Nordafrika und das sdliche Europa bekam Syna Ester tiefe Einblicke in das einfache, harte und entbehrungsvolle Leben der einheimischen Bevlkerung.Gerade diese Lebensweise hatte es ihr angetan, da sich darin ein groer Teil ihrer eigenen schweren Familiengeschichte widerspiegelte. Noch whrend des Krieges geboren, lernte sie beizeiten was es heit, sich nach der Decke strecken zu mssen.Doch es folgten schne Jahre, in denen sie sich einige Wnsche und Trume erfllen konnte u.a. das Reisen.Bereits vor Jahren begann die Autorin ihre Eindrcke in Bildern fest zu halten und stellte diese mehrmals erfolgreich aus. Erst nach einem langen Berufsleben fing sie mit dem schreiben an, um andere auch auf diese Art und Weise an ihrem Erlebten teilhaben zu lassen. Drei ihrer Bcher handeln von der Liebe eines jungen Mannes zu einer lteren Frau und gerade die Schlichtheit der Worte ist es, die den Leser fesselt und ihn in das Geschehen mit einbezieht; das ist es, was die Bcher von Syna Ester so auergewhnlich machen. Auch ein Kinderbuch und ein Lyrikband wurden von ihr verffentlicht. Ein weiteres Werk erscheint demnchst auf dem Buchmarkt.