Destruktion des Ichs (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
273
Utgivningsdatum
2021-03-01
Förlag
Wirth, Johann, u. Hans-J¿rgen Wirth GbR
ISBN
9783837930443
Destruktion des Ichs (häftad)

Destruktion des Ichs

Psychoanalytische Annäherungen an den Ursprung menschlicher Aggression

Häftad Tyska, 2021-03-01
359
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
An gegenwärtigen Konfliktlinien in Politik und Gesellschaft entzünden sich immer wieder psychoanalytische Fragen nach dem destruktiven Charakter des Subjekts. Peter Widmer beleuchtet die doppelte Seite dieser Destruktivität: ihr Potenzial, die Illusion eines mächtigen Ichs zu erzeugen, aus dem - wenn es bedroht wird - eine enorme zerstörerische Kraft hervorgeht. Ihr Ursprung ist weit davon entfernt, nur gesellschaftlicher, biologischer oder sexueller Art zu sein; in Sprache und Subjektivität erlebt sich der Mensch als fraglich und isoliert, ringt um die Anerkennung der Gemeinschaft.

Widmers psychoanalytische, philosophische und politische Reflexion zeichnet ebenso Auswege auf: Der Spirale des Zerstörerischen zu entkommen heißt, es zu bejahen und zu artikulieren - und nicht, sich an das Ideal einer hassfreien Gesellschaft zu klammern.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Destruktion des Ichs
  2. +
  3. Die friedfertige Frau

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die friedfertige Frau av Margarete Mitscherlich (häftad).

Köp båda 2 för 478 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Peter Widmer