Protonenpumpenhemmer und das Hämoxygenase-1/Ferritin System (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
152
Utgivningsdatum
2015-09-29
Förlag
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Komponenter
Paperback
ISBN
9783838111049
Protonenpumpenhemmer und das Hämoxygenase-1/Ferritin System (häftad)

Protonenpumpenhemmer und das Hämoxygenase-1/Ferritin System

Molekulare Mechanismen und funktionelle Konsequenzen der Induktion antioxidativer Gene durch Protonenpumpenhemmer

Häftad Tyska, 2015-09-29
699
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Vor 20 Jahren wurde mit Omeprazol der erste Protonenpumpeninhibitor (PPI) zur Behandlung säureinduzierter Erkrankungen eingeführt. Durch die irreversible Hemmung der Protonenpumpe in den Parietalzellen der Magenschleimhaut erzielen die PPIs eine effektive und lang anhaltende Inhibition der Säuresekretion. Sie gelten als Mittel der Wahl zur Behandlung von Ulkuskrankheiten, zur Eradikation von Helicobacter pylori sowie zur Prävention und Therapie Nonsteroidal Anti-Inflammatory Drug (NSAID)- bedingter Mukosaschädigungen. Neuere Studien belegen, dass PPIs nicht nur eine lang anhaltende Senkung der erhöhten Säureproduktion im Magen erzielen, sondern darüber hinaus auch direkt die Regeneration und den Schutz der Magenschleimhaut fördern. Die Überlegenheit der PPIs gegenüber anderen Ulkustherapeutika wird neben der antisekretorischen Wirkung zunehmend mit antioxidativen, antiinflammatorischen sowie antiapototischen Eigenschaften erklärt. Ziel der vorliegenden Arbeit war es daher, eine mögliche Aktivierung der antioxidativen Enzyme Hämoxygenase-1 (HO-1) und Ferritin durch PPIs näher zu charakterisieren.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Protonenpumpenhemmer und das Hämoxygenase-1/Ferritin System
  2. +
  3. Hypnose

De som köpt den här boken har ofta också köpt Hypnose av Milton H Erickson, Ernest L Rossi, Sheila L Rossi (häftad).

Köp båda 2 för 1088 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »