Reputation Management zum langfristigen Aufbau von Vertrauen und Glaubwurdigkeit einer Unternehmung (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
112
Utgivningsdatum
1998-11-01
Förlag
Diplom.de
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 7 mm
Vikt
154 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783838611822
Reputation Management zum langfristigen Aufbau von Vertrauen und Glaubwurdigkeit einer Unternehmung (häftad)

Reputation Management zum langfristigen Aufbau von Vertrauen und Glaubwurdigkeit einer Unternehmung

Eine institutionenoekonomische Untersuchung

Häftad Tyska, 1998-11-01
399
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Unternehmensfhrung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universitt zu Kln (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht in der Darstellung verschiedener Methoden, die zur Umsetzung von Reputation Management dienen knnen. Hierfr wird folgende Vorgehensweise gewhlt:
Zunchst erfolgen theoretische Vorbemerkungen im Hinblick auf den Reputationsbegriff und institutionenkonomische Grundzusammenhnge. So werden die Theorie der Unternehmung, die Agency-Theorie und die Anreiz-Beitragstheorie als Voraussetzung fr den weiterfhrenden Stakeholder-Ansatz beleuchtet.
Im zweiten Teil sollen einige sozialpsychologische Theorien die Notwendigkeit von Vertrauen und Glaubwrdigkeit in Austauschbeziehungen belegen. Der Weg ber die Glaubwrdigkeitsstrategie fhrt schlielich zum Aufbau von ganzheitlicher Unternehmensreputation.
Im dritten Teil werden die zuvor gewonnenen, theoretischen Erkenntnisse auf die skizzierten Anspruchskreise direkt angewandt, indem Methoden des Reputation Management in bezug auf die jeweiligen Stakeholder aufgezeigt werden.
Der vierte Teil beinhaltet schlielich die Darstellung des Reputation Management in der Praxis. Beispielhaft wird hier der weltweit operierende Minerallkonzern Shell betrachtet, der sich seit der Krise um die zu versenkende lplattforrn Brent Spar verstrkt mit dem Thema Reputation Management beschftigt.
Die Arbeit endet mit einer Schlubetrachtung, welche auch eine kritische Wrdigung beinhaltet.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbkrzungsverzeichnisIV
AbbildungsverzeichnisV
1.EINLEITUNG1
1.1EINFHRUNG UND PROBLEMSTELLUNG1
1.2ZIELSETZUNG UND VORGEHENSWEISE2
2.DER THEORETISCHE HINTERGRUND3
2.1ZUM BEGRIFF DER REPUTATION3
2.2DIE THEORIE DER UNTERNEHMUNG UND DIE VERTRAGSTHEORIE5
2.3DIE AGENCY-THEORIE7
2.4DIE ANREIZ-BEITRAGSTHEORIE (KOALITIONSTHEORIE)8
2.5DER STAKEHOLDER-ANSATZ10
2.6VERTRAUEN UND GLAUBW
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Reputation Management zum langfristigen Aufbau von Vertrauen und Glaubwurdigkeit einer Unternehmung
  2. +
  3. Der Kunsthandler ALS Intermediar

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der Kunsthandler ALS Intermediar av Katharina Kurz (inbunden).

Köp båda 2 för 1208 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »