Vom jungfraulichen Stande (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2021-05-17
Förlag
Jazzybee Verlag
Översättare
Johannes Chrysostomus Mitterrutzner, J Wimmer, Dr Narzi Liebert
ISBN
9783849660147
Vom jungfraulichen Stande (e-bok)

Vom jungfraulichen Stande (e-bok)

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2021-05-17
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
71
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
In dem langen Traktat "e;De Virginitate"e; (Vom jungfraulichen Stande) verteidigt Johannes Chrysostomos kuhn seine Praferenz fur das Zolibat, entlarvt und verurteilt aber gleichzeitig den schlimmen Irrtum der Marcioniten und Manichaer, die die Ehe insgesamt als Sunde verdammten. Sie irrten seiner Meinung nach in der Annahme, dass die Enthaltsamkeit von der Ehe ihnen einen Platz im Himmel verschaffen wurde, denn selbst wenn man ihnen zugestehen wurde, dass die Ehe eine Sunde war, musste man bedenken, dass nicht diejenigen, die sich der Sunde enthielten, sondern diejenigen, die Gutes taten, die hochsten Belohnungen dafur erhalten wurden. Das Zolibat der Ketzer, wie z.B. der Manichaer, basierte auf der falschen Vorstellung, dass alle erschaffenen Dinge bose seien und der Schopfer selbst ein der hochsten Gottheit untergeordnetes Wesen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Johannes Chrysostomos