Psych. Anpassungsreaktionen von Kindern und Jugendlichen bei chronischen korperlichen Erkrankungen (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2020-04-01
Förlag
Carl-Auer Verlag
ISBN
9783849782153
Psych. Anpassungsreaktionen von Kindern und Jugendlichen bei chronischen korperlichen Erkrankungen (e-bok)

Psych. Anpassungsreaktionen von Kindern und Jugendlichen bei chronischen korperlichen Erkrankungen (e-bok)

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2020-04-01
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
394
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Chronische korperliche Krankheiten im Kindes- und Jugendalter sind weit verbreitet. Fur die Betroffenen selbst, aber auch fur die gesamte Familie sind sie eine auerordentliche psychische Belastung. Sie kann sich in Form von Angst, depressiven Reaktionen bis zur posttraumatischen Belastungsstorung auern und damit die Lebensqualitat aller Familienmitglieder stark beeintrachtigen. Die komplexen Wechselbeziehung zwischen krperlichen und seelischen Faktoren erfordern einen besonderen therapeutischen Zugang: interdisziplinr, schulenbergreifend, multiprofessionell und dabei von einer gemeinsamen Grundhaltung getragen. Die Autoren fhren den aktuellen Kenntnisstand aus einer ressourcen- und lsungsorientierten familientherapeutischen Perspektive zusammen. Daraus ergibt sich eine ganzheitlich-systemische Familienmedizin, die den beteiligten Helfern in der klinischen wie in der ambulanten Arbeit einen gemeinsamen Rahmen bietet. "e;Unabhngig vom Ausbildungshintergrund regt das Buch zum Perspektivwechsel an. Die praxisnahe Darstellung von Fallbeispielen aus der Arbeit mit den Betroffenen liefert Einblicke in die therapeutischen Prozesse und Interventionsmglichkeiten und bietet eine kreative, fantasievolle und inspirierende Grundlage fr alle, die in diesem Bereich ttig sind und sich Anregungen fr ihre Arbeit mit betroffenen Familien wnschen."e;Dr. rer. nat. Julia Martini, Juniorprofessorin fr Psychiatrische Diagnostik und Intervention am Universittsklinikum "e;Carl Gustav Carus"e;, Dresden
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna