[un]erwartet: Die Kunst Des Zufalls (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
168
Utgivningsdatum
2018-06-01
Förlag
Wienand Verlag
Medarbetare
Groos, Ulrike (ed.), Froitzheim, Eva-Marina (ed.)
Illustratör/Fotograf
Mit 61 farbigen Abbildungen und 19 s, w Abbildungen
Illustrationer
Mit 61 farbigen Abbildungen und 19 s/w Abbildungen
Dimensioner
260 x 203 x 12 mm
Vikt
839 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783868323412
[un]erwartet: Die Kunst Des Zufalls (häftad)

[un]erwartet: Die Kunst Des Zufalls

Häftad Tyska, 2018-06-01
499
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Der Zufall wirkt seit den 1920er-Jahren als gestaltende Kraft in der Kunst. Eine Vielzahl von Künstlern erfand unterschiedlichste Methoden und Techniken, um den kalkulierten Zufall hervorzurufen, darunter beispielsweise Hans Arp, die Surrealisten und Max Ernst mit seinen Grattagen und Frottagen. In den 1960er-Jahren durchbrachen konkrete Künstler wie Fran ois Morellet oder Manfred Mohr den systematischen Ansatz ihrer Kunst durch Einbeziehung des Zufalls mithilfe von Telefonbüchern oder Computern. Das Phänomen setzt sich fort bis in die heutige Zeit. Der vielseitige Band beleuchtet das Prinzip Zufall an Beispielen aus bildender Kunst, Literatur und Musik und zeigt eindrucksvoll, wie die Brüchigkeit unserer Welt dem Zufall breiten Raum lässt.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om [un]erwartet: Die Kunst Des Zufalls