Ist Kunst widerständig? (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
109
Utgivningsdatum
2008-05-01
Förlag
Merve Verlag GmbH
Översättare
Völker Ruda, Frank Jan
Medarbetare
Ruda, Frank (ed.), Völker, Jan (ed.)
ISBN
9783883962443
Ist Kunst widerständig? (häftad)

Ist Kunst widerständig?

Häftad Tyska, 2008-05-01
129
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige över 149 kr för privatpersoner.
Rancière schreibt über den Streit. Über den Streit, der die Politik gründet und den Streit, den die Ästhetik entfachen kann. Der Politik geht eine Aufteilung des Sinnlichen und somit eine ,erste Ästhetik' vorweg - Politik selbst ist der Streit um die Anordnung des Sichtbaren und Sagbaren. Jacques Rancière identifiziert drei große historische Formationen dieser Ordnungen des Sinnlichen: das ethische Regime, das Repräsentations-Regime und das ästhetische Regime der Kunst. Den Einsatz des ästhetischen Regimes, das unser Denken bis heute fundiert, markiert Rancière mit Schiller. Geprägt ist es von einer Ambivalenz, die Kunst zum einen als eigenen Erfahrungsraum denkbar macht wie auch zum anderen als einen Erfahrungsraum beschreibt, der ein allgemeiner Erfahrungsraum aller werden könnte und somit dem Ästhetischen ein revolutionäres Potential einschreibt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Ist Kunst widerständig?
  2. +
  3. Widerständig

De som köpt den här boken har ofta också köpt Widerständig av Peter Kuhar (inbunden).

Köp båda 2 för 338 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Ist Kunst widerständig?