In meinem Bart versteckte Geschichten (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
160
Utgivningsdatum
2020-01-01
Förlag
Edition Korrespondenzen
Översättare
Wilsch Bender, Larissa Kerstin
Dimensioner
17 x 188 x 141 mm
Vikt
285 g
ISBN
9783902951441

In meinem Bart versteckte Geschichten

Häftad,  Tyska, 2020-01-01
229
  • Skickas från oss inom 5-8 vardagar.
  • Fri frakt över 249 kr för privatkunder i Sverige.
Erzählte Hamed Abboud in seinem letzten Prosaband noch von den Schrecken des syrischen Krieges, den Massakern und der Flucht, so konzentriert er sich nun im neuen Buch auf sein Ankommen und Leben in Europa: auf das irritierende Aufeinandertreffen der unterschiedlichen kulturellen Mentalitäten und Sichtweisen und die Suche nach dem eigenen Platz in der neuen Heimat. Denn hier gerät sein schwarzer Bart, der Stolz der Männer, plötzlich unter Terrorverdacht, die liberalen Kleiderordnungen bringen ihn innerlich ordentlich zum Schwitzen - und ist das auf der Flucht verloren gegangene Schmerzempfinden nun ein Verlust oder ein Gewinn?Satirisch konterkarierend, ironisch und humorvoll wendet und dreht Hamed Abboud die eigenen Erfahrungen durch bildstarke Assoziationen und Gedankengänge immer weiter, bis dem Schicksal doch noch ein guter Moment abgewonnen ist - und sei er auch noch so klein oder absurd.Für die Literatur sind die zwölf Prosatexte und das den Band abschließende Gedicht des Autors ein Glücksfall. Sie vermitteln dem Leser nicht nur, was es bedeutet, sich einen Platz in einer fremden Gesellschaft suchen zu müssen, sondern auch das Gefühl, dass die Suche selbst, trotz aller Mühsal, bereichernder sein kann, als eine unbefragte Heimat zu besitzen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. In meinem Bart versteckte Geschichten
  2. +
  3. Farewell to the Horse

De som köpt den här boken har ofta också köpt Farewell to the Horse av Ulrich Raulff (häftad).

Köp båda 2 för 380 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Hamed Abboud

  • Meine vielen Väter

    Hamed Abboud

    Hamed Abboud, der 2012 Syrien verlassen musste und Ende 2014 in Österreich ankam, ist als Geschichtenerzähler ein Kulturenverbinder und Brückenbauer par excellence. In seinem neuen, auf Deutsch verfassten Buch berichtet er von seinem Aufwachsen in...

  • SYSTEMRELEVANT

    Hamed Abboud, Jana Volkmann, Günther Oberhollenzer, Team Der Kunstvermittlung Art Education Team

    SYSTEMRELEVANT is a show that takes possession of the term "systemically relevant", a term that has been the subject of much discussion in recent years. This exhibition rethinks it, asking questions without knowing the answers. It is als...