Jakobsweg - Camino de Santiago (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
288
Utgivningsdatum
2014-10-03
Förlag
Terzium Verlag
ISBN
9783906294001
Jakobsweg - Camino de Santiago (häftad)

Jakobsweg - Camino de Santiago

Der weltberühmte Pilgerweg. Information und Inspiration für die äußere und innere Reise

Häftad Tyska, 2014-10-03
179
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Eine Pilgerreise schenkt die Zeit, um sich eingehend mit dem Sinn und Zweck des Lebens zu beschäftigen. Und gibt Gelegenheit, das eigene Leben neu auszurichten. Der Camino de Santiago ist die Pilgerroute schlechthin, für alle Menschen, die ihrem persönlichen Dasein eine Wendung geben wollen. Oder die auch nur eine Auszeit nehmen möchten. Rund 1800 historische und religiöse Sehenswürdigkeiten erwarten den Wanderer. Inzwischen hat die UNESCO den Camino zum Weltkulturerbe erhoben. Auch dadurch ist die Zahl der Pilger noch größer geworden. Angesichts solcher Betriebsamkeit wächst das Bedürfnis, die inneren Qualitäten der Pilgerroute nicht zu verlieren, ja, sie wiederzuentdecken.
Dazu braucht es ein Buch wie dieses: einen zuverlässigen und inspirierenden Führer im Rucksacktaschenformat - sowohl für die äußere als auch die innere Reise.
Sein Verfasser hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, dem Camino wieder das stille Wunder abzulauschen, das den Wanderer zur inneren Einkehr ruft. In seinem äußerst detaillierten und übersichtlichen Buch beschränkt er sich nicht darauf, logistische Information und kulturhistorisches Wissen zu vermitteln. Ebenso wichtig ist ihm die "innere Navigation", die Ausrichtung auf das, was eine Pilgerreise zu einem Erlebnis echter seelischer Transformation macht.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Jakobsweg - Camino de Santiago
  2. +
  3. Ganzheitliche Werbung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Ganzheitliche Werbung av Michaela Albrecht (inbunden).

Köp båda 2 för 458 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av John Brierley