Kosmologische Dichtung Zwischen Naturwissenschaft Und Innerem Universum: . Die Astronomie in Jean Pauls Hesperus (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
201
Utgivningsdatum
1996-04-01
Förlag
Verlag Peter Lang
Antal komponenter
1
ISBN
9783906755694
Kosmologische Dichtung Zwischen Naturwissenschaft Und Innerem Universum: . Die Astronomie in Jean Pauls Hesperus (häftad)

Kosmologische Dichtung Zwischen Naturwissenschaft Und Innerem Universum: . Die Astronomie in Jean Pauls Hesperus

Die Astronomie in Jean Pauls «Hesperus»

Häftad Tyska, 1996-04-01
729
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Autorin weist nach, dass Jean Paul im "Hesperus" tradierte, insbesondere aber auch aktuelle astronomische Erkenntnisse als Beweis zu verstehen versucht, dass in der grossen Wesenskette systemisch alles mit allem verbunden ist. Doch den naturmystischen Erfahrungen von Allvereinigung unter dem gestirnten Himmel werden durch die objektivierenden Tendenzen der Naturwissenschaften die Grundlage entzogen. So stehen bei Jean Paul Momente existentieller Sinnlosigkeit neben Gewissheitsbekundungen, dass das Unendliche im Subjekt selber existiert. Dieser Grundkonflikt schlagt sich in einer Strukturvorlage nieder, welche die Verbindung der Teile zur Ganzheit als Ergebnis des Leseprozesses vorsieht. Auf diese Weise legt der Roman Zeugnis davon ab, wie integrierende Krafte, ursprunglich als kosmologische Grossen postuliert, nun als seelische Realitat erfahrbar werden: Der "Hesperus" dokumentiert die Bewusstwerdung des Unbewussten."
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Kosmologische Dichtung Zwischen Naturwissenschaft Und Innerem Universum: . Die Astronomie in Jean Pauls Hesperus
  2. +
  3. Anamorphosen der Zeit

De som köpt den här boken har ofta också köpt Anamorphosen der Zeit av Ralf Berhorst (inbunden).

Köp båda 2 för 2108 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Die Autorin: Regula Buhlmann wurde 1963 in der Nahe von Zurich geboren. Von 1984 bis 1990 Studium der Germanistik, Geschichte der Neuzeit und vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universitat Zurich. 1991 bis 1994 Dissertation sowie Ausbilderin im Personalbereich des Bankwesens. 1994 bis 1996 Weiterbildungsbeauftragte an der Schweizerischen Weiterbildungszentrale in Ungarn (WBZU) und Lektorin an der Eotvos Lorand Universitat (ELTE) in Budapest fur Schweizer Literatur und Landeskunde."