Kontrasexuelles Manifest (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
171
Utgivningsdatum
2003-11-01
Förlag
Geene, Stephan
Översättare
Herbst Geene, Stephan, Diefenbach, Katja Tara
Originalspråk
French
Illustratör/Fotograf
Zahlr Abb
Illustrationer
Zahlr. Abb.
ISBN
9783933557384
Kontrasexuelles Manifest (häftad)

Kontrasexuelles Manifest

Häftad Tyska, 2003-11-01
159
Skickas inom 7-10 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
"Der Dildo stiftet Unbehagen/Lust. Und tatsächlich ist der Dildo das Stück, das fehlt, um das paranoide Rätsel zu lösen, das der lesbische Sex im sexuellen heterozentristischen Modell darstellt; als ermögliche er die Antwort auf jene drängende Frage: Wie ficken Lesben ohne Penis?Ob er dem Sex hinzugefügt wird oder an seine Stelle tritt, der Dildo als Supplement ist außerhalb und bleibt außerhalb des organischen Körpers. Der Dildo ist ein Alien. Er ist gleichermaßen und paradoxerweise eine exakte Kopie und das, was dem Organ am fremdesten ist. Der Dildo richtet den Penis gegen sich selbst. Er wird als natürlich gedacht, als Präsenz und ist in dieser Hinsicht selbstgenügsam. In der heterosexuellen Mythologie genügt ein Penis. Hat man zwei davon, fällt man bereits unter die Monstrosität eines lebendigen Doubles: was ist der Dildo und was der Penis? Hat man keinen Penis, fällt man gleich unter einen anderen Typ Monstrosität, unter die natürliche Monstrosität der Feminität."
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Kontrasexuelles Manifest
  2. +
  3. Die Filmfabel

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Filmfabel av Jacques Rancière (häftad).

Köp båda 2 för 358 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Beatriz Preciado

Bloggat om Kontrasexuelles Manifest