Bettler, Prostituierte, Paria (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
210
Utgivningsdatum
2007-09-01
Förlag
EB-Verlag, Dr. Hans-J¿rgen Brandt, e.K.
Medarbetare
Pistor-Hatam, Anja (ed.), Richter, Antje (ed.)
ISBN
9783936912531
Bettler, Prostituierte, Paria (häftad)

Bettler, Prostituierte, Paria

Randgruppen in asiatischen Gesellschaften

Häftad Tyska, 2007-09-01
249
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Kan levereras innan jul!
Gesellschaften zeichnen sich häufig dadurch aus, daß ihre Mitglieder in Angehörige der Mehrheitsgesellschaft, die sich im Zentrum der gesellschaftlichen Ordnung befindet, und in Minderheiten aufgeteilt werden, die die Peripherie der Gesellschaft darstellen. Zu diesen "Randgruppen" gehören verschiedene gesellschaftliche Gruppierungen, deren Status als Ausgegrenzte und z. T. Diskriminierte allerdings nicht bedeuten muß, daß sie für die jeweilige Gesellschaft verzichtbar wären. Parias übernehmen Aufgaben, die anderen Menschen als "unrein" gelten, sie sind anderen Glaubens oder anderer Herkunft. Sklaven und Sklavinnen werden häufig als marginalisierte Randgruppen angesehen, weil sie ihrer Freiheit und ihrer Rechte beraubt wurden. Aber auch sie sind zum Erhalt bestimmter gesellschaftlicher Formen und Arbeitsprozesse unabdingbar. Schließlich muß auch gefragt werden, ob man Bettler tatsächlich als Angehörige einer Randgruppe bezeichnen kann, wenn die Mehrheit der Angehörigen dieser Gesellschaft arm ist und viele von ihnen betteln müssen, um zu überleben. Ob Bettler, Prostituierte oder Paria in den hier untersuchten Zeiten und Regionen in Asien tatsächlich Teil einer "Randgruppe" waren und wie dieser Begriff wiederum zu beschreiben ist, dies ist Gegenstand des vorliegenden Bandes.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Bettler, Prostituierte, Paria
  2. +
  3. Das Land ist hell und weit

De som köpt den här boken har ofta också köpt Das Land ist hell und weit av Ralf Kötter (häftad).

Köp båda 2 för 498 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Anja Pistor-Hatam

  • Identitaten Im Prozess

    Anna-Margaretha Horatschek, Anja Pistor-Hatam

    Collective identities - national, regional, local, religious, linguistic - are all constructed as opposed to an “other” which is constructed in alterity. They are established by historiography, art, and media. The contributions in this...

  • Amtsblatt, 'vilayet Gazetesi' Und Unabhangiges Journal: Die Anfange Der Presse Im Nahen Osten

    Anja Pistor-Hatam

    Fur die Erforschung der Geschichte europaischer und aussereuropaischer Lander und Gesellschaften ist die Presse von ausserordentlich grosser Bedeutung. Diese Publikation soll daher die Kenntnis der Pressegeschichte des Nahen Ostens vertiefen. Sie ...