Teilweise Musil (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
120
Utgivningsdatum
2019-12-01
Förlag
Guámann, Reinald
Medarbetare
Innerhofer, Roland (ed.), Lickhardt, Maren (ed.), Plener, Peter (ed.), Wolf, Burkhardt (ed.)
ISBN
9783947238170
Teilweise Musil (häftad)

Teilweise Musil

Kapitelkommentare zum »Mann ohne Eigenschaften« - Erster Band: Eine Art Einleitung

Häftad Tyska, 2019-12-01
159
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
  • Köp nu, betala sen med
Robert Musil hat einmal darum gebeten, seinen >Epochenroman< »zweimal zu lesen, im Teil u. im Ganzen«. Mit gutem Grund, denn während er be reits Jahrzehnte vor Erscheinen des ersten Bands im Jahr 1930 damit begonnen hatte, künftige Kapitel des Romans sprachlich und thematisch zu vervollkommnen, haben sich die Pläne zum »Mann ohne Eigenschaften« unter der Hand vervielfältigt und zu einer unlösbaren Aufgabe ausgeweitet. Fast könnte man sagen: Gerade vor der Perfektion seiner einzelnen Kapitel musste Musil kapitulieren. Und doch sind es, zumal in der Romanexposition »Eine Art Einleitung«, die einzelnen >Teile<, die einen Ausblick auf das un er reichbare >Ganze< des Romanprojekts eröffnen. Eben diese 19 ersten Kapitel nehmen sich die Beiträge des Bandes vor: Sie lenken den Blick auf die Teile, das Partikulare und Singuläre, ohne es vorschnell unter ein Allgemeines zu subsumieren - aber auch, ohne damit das unmögliche Ganze aus dem Blick zu verlieren. Als Kommentare sind sie auf sachliche Genauigkeit verpflichtet, als Essays aber zu einer gewissen experimentellen Freiheit ermächtigt. Durch ihr Verfahren der >teilweisen< Lektüre machen sie nicht nur die Eigentümlichkeiten jedes einzelnen Kapitels, sondern in ihrer Abfolge auch etliche Schwellen-, Transformations- und Verdichtungspunkte des »Mannes ohne Eigenschaften« sichtbar.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Teilweise Musil
  2. +
  3. Sichtbar Machen

De som köpt den här boken har ofta också köpt Sichtbar Machen av Elisabet Büttner (häftad).

Köp båda 2 för 418 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Roland Innerhofer