Bildungsaufwendungen im deutschen Einkommensteuerrecht (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
64
Utgivningsdatum
2013-08-21
Upplaga
1. Auflage.
Förlag
Bachelor + Master Publishing
Illustrationer
Illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 3 mm
Vikt
86 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783955494568
Bildungsaufwendungen im deutschen Einkommensteuerrecht (häftad)

Bildungsaufwendungen im deutschen Einkommensteuerrecht

Häftad Tyska, 2013-08-21
389
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Hinsichtlich zahlreicher bildungspolitischer Debatten in der Vergangenheit ist bekannt, dass sich eine Steigerung der Hochschulabsolventenquote positiv auf die internationale Wettbewerbsfhigkeit von Industriestaaten auswirken knnte. Die dafr bentigten Rahmenbedingungen werden jedoch von der Politik nicht geschaffen. Dieses Problem findet sich im Steuerrecht bezglich der Absetzbarkeit von Bildungsaufwendungen wieder. Die Aufnahme eines Studiums kann als eine Investition in das Humankapital verstanden werden. Dabei dienen die steuerlichen Mglichkeiten zur Bercksichtigung der Aufwendungen der Frderung fr die Entscheidung zu einer Investition in das eigene Humankapital.
Ziel dieser Arbeit ist es, die steuerliche Bercksichtigung von Bildungsaufwendungen im deutschen Einkommensteuerrecht darzustellen und zu analysieren. Hierzu werden zunchst die systematischen Grundlagen geschaffen. Daraufhin wird erlutert, welche Bildungsaufwendungen die Auszubildenden nach dem Einkommensteuergesetz steuerlich bercksichtigen drfen. Da sich der Bundesfinanzhof erst krzlich zu diesem Thema geuert hat, werden die dazugehrigen Urteile inhaltlich behandelt und anschlieend die Reaktion der Finanzverwaltung und die damit verbundene gesetzliche Neuregelung dargestellt. Zustzlich beschftigt sich diese Bachelor-Thesis mit der Bercksichtigung von Bildungsaufwendungen beim Unterhaltsberechtigten.
Der analytische Teil der Arbeit setzt sich kritisch mit der Frage auseinander, ob die gesetzliche Neuregelung mit der Verfassung vereinbar ist. Dazu wird die Rechtmigkeit des Abzugsverbots in 12 Nr. 5 EStG geprft. Hierzu werden einzelne Kriterien aus den systematischen Grundlagen ausfhrlicher untersucht. Falls ein Versto gegen eines dieser Kriterien vorliegt, wird im Anschluss geklrt, ob fr diese Missachtung eine verfassungsrechtliche Erklrung besteht.
Abschlieend werden die wichtigsten Aspekte im Rahmen einer thesenfrmigen Zusammenfassung zusammengetragen, um dem Leser e
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Bildungsaufwendungen im deutschen Einkommensteuerrecht
  2. +
  3. Erbschaftsteuer in Deutschland

De som köpt den här boken har ofta också köpt Erbschaftsteuer in Deutschland av Carmen Zajons (häftad).

Köp båda 2 för 878 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Carmen Zajons