Steht die Vergangenheit uns noch bevor? (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
80
Utgivningsdatum
2019-11-22
Förlag
Nicolai Publishing & Intelligence GmbH
Medarbetare
Görgen, Andreas (ed.), Küçük, Esra (ed.), Olbertz, Jan-Hendrik (ed.)
ISBN
9783964763037
Steht die Vergangenheit uns noch bevor? (häftad)

Steht die Vergangenheit uns noch bevor?

Häftad Tyska, 2019-11-22
149
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Ohne Bewusstsein der Vergangenheit lässt sich in der Gegenwart keine Zukunft entwerfen und lenken. Die Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch und der Außenpolitiker Ruprecht Polenz sprechen über die Beziehungen zwischen Russland und Europa, das Vermächtnis der Sowjetunion im "homo sovieticus" sowie über Möglichkeiten öffentlichen oder privaten Widerstands. Freiheit, darüber sind sie sich einig, kann nicht importiert oder allein durch äußeren Druck erzwungen werden. Sie muss sich aus einer gesellschaftlichen Ordnung heraus entwickeln, aus einem Sog, den das Freiheitsversprechen auslöst.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Steht die Vergangenheit uns noch bevor?
  2. +
  3. Informationsfreiheitsgesetz

De som köpt den här boken har ofta också köpt Informationsfreiheitsgesetz av Stefan Brink, Sven Polenz, Henning Blatt (inbunden).

Köp båda 2 för 1128 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna