1000 Portrÿts (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med LCP-kryptering (0.0 MB)
Om LCP-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 6 gånger.
Språk
Tyska
Antal sidor
544
Utgivningsdatum
2014-11-24
Förlag
Parkstone International
ISBN
9781783104659

1000 Portrÿts E-bok

The Book

E-bok (PDF, LCP),  Tyska, 2014-11-24
198
Billigast på PriceRunner
Läs i Bokus Reader för iOS och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Nach den definierten Kanons der Kunsttechnik sollte ein Portrà t vor allem eine getreue Darstellung seines Modells sein. Diese Galerie mit 1000 Portrà ts zeigt jedoch, wie sich das Genre im Laufe der Geschichte verà ndert hat und sich als viel komplexer erwiesen hat als eine bloà e Nachahmung der Realità t. à ber die Darstellung der Kunstfertigkeit des Künstlers hinaus muss das Portrà t die Aufgabe der Nachahmung, so gerecht und prà zise es auch sein mag, übertreffen, sowohl die Absicht des Künstlers als auch die seines Gönners zu übersetzen, ohne seine Wünsche zu verraten. Deshalb enthüllen diese stillen Zeugen, die auf diesen Seiten sorgfà ltig ausgewà hlt wurden, mehr als die Gesichter historischer Persönlichkeiten oder anonymer Personen: Sie enthüllen eine psychologische Tiefe, die mehr als eine Identità t ist, sie veranschaulichen eine Allegorie, dienen der politischen und religiösen Propaganda und verkörpern die Brà uche ihrer Epochen. Mit einer beeindruckenden Anzahl von Meisterwerken, Biografien und Kommentaren zu den Werken prà sentiert und analysiert dieses Buch verschiedene Portrà ts und stellt so dem Leser und jedem Kunstliebhaber ein Spiegelbild der Evolution der Gesellschaft und vor allem die Umwà lzungen eines Genres dar, das über 30 Jahrhunderte der Malerei die Kunstgeschichte geprà gt hat.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna