Lobbyismus in Deutschland Und Den USA - Adressaten Und Methoden Im Vergleich (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
46
Utgivningsdatum
2008-03-01
Upplaga
1.
Förlag
Grin Publishing
Illustrationer
black & white illustrations
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783638920902
Lobbyismus in Deutschland Und Den USA - Adressaten Und Methoden Im Vergleich (häftad)

Lobbyismus in Deutschland Und Den USA - Adressaten Und Methoden Im Vergleich

Häftad Tyska, 2008-03-01
279
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Pol. Systeme - Allgemeines und Vergleiche, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Hauptseminar: Die Kosten der Demokratie, 52 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Organisierte Interessen sind in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Von Alemann konstatiert, dass wir in einer organisierten Gesellschaft leben und ständig von Verbänden umgeben sind. Er beschreibt dies sehr anschaulich anhand eines morgendlichen Zeitungslesers, der schon beim Überfliegen der Überschriften mit der Omnipräsenz der organisierten Interessen konfrontiert wird. Er findet Meldungen wie "Streik in der Metallindustrie", "Bauernverband fordert Entschädigungen wegen Frost" oder "Greenpeace besetzt Mülldeponien". Verbände "fordern, schlagen vor, mahnen, informieren, schützen, drohen, besetzen, versprechen, beeinflussen, unterstützen, klagen oder begrüßen". Sie versuchen, Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse zu nehmen und diese in ihrem Sinne zu steuern. Die vieldiskutierte Frage, wie viel Einfluss den Interessengruppen zukommt, ist quasi nicht zu beantworten und mündet in reine Spekulationen. Dass organisierte Interessen jedoch (mehr oder weniger) Einfluss ausüben, kann als gegeben vorausgesetzt werden. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Vertretung organisierter Interessen in Deutschland und den USA, und zwar primär auf Bundesebene. Gefragt wird nach Adressaten und Methoden des Verbandseinflusses in den beiden Ländern, wobei besonders interessiert, ob hier Unterschiede feststellbar sind.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Lobbyismus in Deutschland Und Den USA - Adressaten Und Methoden Im Vergleich
  2. +
  3. Familienbildung Mit Benachteiligten Adressaten

De som köpt den här boken har ofta också köpt Familienbildung Mit Benachteiligten Adressaten av Melanie Mengel (häftad).

Köp båda 2 för 718 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Lobbyismus in Deutschland Und Den USA - A...