Corporate Crime und Compliance (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
222
Utgivningsdatum
2010-11-16
Förlag
Diplomica Verlag
Illustrationer
black & white illustrations
Dimensioner
210 x 148 x 12 mm
Vikt
268 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783842853164
Corporate Crime und Compliance (häftad)

Corporate Crime und Compliance

Die straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeit eines boersennotierten Industriekonzerns und dessen Organe fur Wirtschaftsdelikte seiner Mitarbeiter

Häftad Tyska, 2010-11-16
699
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der Korruptionsskandal bei Siemens, dessen Aufdeckung im Jahr 2007 seinen Anfang nahm, leitete ein neues Kapitel in der ffentlichen Wahrnehmung von Wirtschaftsdelikten innerhalb von deutschen Grokonzernen ein. Mittlerweile gibt es kaum einen deutschen Grokonzern, der sich nicht mit aus dem Unternehmen heraus begangenen Wirtschaftsdelikten auseinandersetzen musste - freiwillig oder gezwungenermaen. Dies liegt u.a. daran, dass noch immer Unternehmensorgane und Mitarbeiter wenig sensibilisiert sind fr die straf- und zivilrechtlichen Risiken von Wirtschaftsdelikten. Viele Delikte, u.a. aus dem Bereich des Kartellrechts oder der Korruption, werden von den handelnden Mitarbeitern hufig gar nicht als solche wahrgenommen, da scheinbar nur im Unternehmensinteresse gehandelt werde.
Dieses Fachbuch stellt auf Basis dieser Ausgangslage zuerst einzelne Wirtschaftsdelikte vor, mit welchen auf Grund der besonderen Strukturen eines brsennotierten Industriekonzerns vermehrt gerechnet werden muss: Bestechung, Insiderhandel, Betriebsspionage sowie Kartellrechtsverste am Beispiel von Exklusivittsvereinbarungen.
Ausgehend von diesem Fundament wird anschlieend die strafrechtliche Verantwortlichkeit von Unternehmensorganen (Vorstand und Aufsichtsrat) sowie des Unternehmens an sich dargestellt, was selbstverstndlich u.a. auch die Rechtsfolgen des Ordnungswidrigkeitenrechts erfasst. Die Darstellung der zivilrechtlichen Haftungsfragen im Innen- und Auenverhltnis rundet den Themenkomplex ab.
Zuletzt werden kurz einzelne Instrumente vorgestellt und bewertet, welche zur Begrenzung von Verantwortlichkeiten hufiger diskutiert werden: D&O-Versicherungen, Compliance-Strukturen und vertragliche Integrittsklauseln.
Als Anhang der Arbeit sind die wichtigsten zum Zeitpunkt der Erstellung der Arbeit gltigen Gesetze beigefgt, um dem Leser strukturiert an die zu Grunde liegenden gesetzlichen Vorgaben heranzufhren und ein schnelles Nachlesen zu ermglichen.
Dieses Fachbuch basiert auf
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Corporate Crime und Compliance
  2. +
  3. Rechtsprobleme Der Htlv-III-Infektion (Aids)

De som köpt den här boken har ofta också köpt Rechtsprobleme Der Htlv-III-Infektion (Aids) av Wolfram Eberbach (häftad).

Köp båda 2 för 1348 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Alexander Grieger, Jahrgang 1979, absolvierte sowohl eine kfm. Ausbildung zum Betriebswirt (VWA) als auch ein Studium zum Dipl. Wirtschaftsjuristen (Univ.). Whrend seines Studiums war er u.a. fr ein im MDAX notiertes Industrieunternehmen in der Konzernrechtsabteilung ttig, was den Ansto fr dieses Fachbuch lieferte. Seit Beendigung des Studiums arbeitet er als Legal Inhouse Counsel fr einen weltweit ttigen Maschinenbaukonzern und bert u.a. in den Bereichen Vertrags- & Gesellschaftsrecht, Compliance und Datenschutz.